Tiny House auf Campingplätzen – Die Vermietalternative?

Ein Themenbericht der Zeitschrift CampingImpulse 02/2019

Campingplatzbetreiber befinden sich derzeit im Aufwind.
Seit zehn Jahren steigen die Übernachtungszahlen kontinuierlich an. In den ersten sieben Monaten des Jahres 2018 verzeichnete die deutche Campingwirtschaft gegenüber dem Rekordjahr 2017 ein Übernachtungsplus von 10,6 Prozent und 20 Millionen Übernachtungen.

Neben Reisen mit dem Wohnmobil, Zelt oder Caravan steigt die Nachfrage besonders im Bereich der Mietobjekte auf Campingplätzen. Mit letzterem reagieren die Campingplatzbetreiber auf einen Trend der Branche, dem Mietcamping.

Das Aufstellen von Tiny Houses, Mobilheimen und anderen Ferienunterkünften auf Campingplätzen ist an bestimmte gesetzliche Rahmenbedingungen gebunden.

Zu dem Thema…

Hier gelangen Sie zum Tiny House - Themen-Bericht

..lesen hier den ganzen Bericht als PDF-Download